Buck Privates

1941

Buck Privates ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1941 über die haarsträubenden Abenteuer von zwei Rekruten (im Englischen: Buck Privates) während der Grundausbildung. Die Hauptrollen spielen das Komikerduo Bud Abbott und Lou Costello, die dank des kommerziellen Erfolgs des Films zu den wichtigsten Stars von Universal Pictures aufstiegen. Die Andrew Sisters tragen im Verlauf der Handlung einige ihrer bekanntesten Lieder vor, darunter der oscarnominierte Song Boogie Woogie Bugle Boy.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1941
weitere Titel:
Buck Privates ro ast
Gianni e Pinotto reclute
Рядові
列兵巴克zh
凸凹二等兵の巻
Abbott og Costello som rekrutter
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 3
Verleih:Universal Studios
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1942
Academy Awards
Oscar
Best Music, Original Song
Nominiert
1942
Academy Awards
Oscar
Best Music, Scoring of a Musical Picture
Nominiert
Datenstand: 17.10.2019 03:00:55Uhr