Tschick

2016

Tschick ist ein deutscher Spielfilm von Fatih Akin aus dem Jahr 2016. Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Wolfgang Herrndorf erzählt von zwei jugendlichen Außenseitern aus Berlin (dargestellt von Tristan Göbel und Anand Batbileg), die sich zu Beginn der Sommerferien in einem gestohlenen Auto quer durch Ostdeutschland in Richtung Walachei auf den Weg machen.

Tschick wurde am 12. September 2016 im Berliner Kino International uraufgeführt,[2] während der deutsche Kinostart am 15. September 2016 erfolgte.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:15.09.2016 in Deutschland
weitere Titel:
Tschick
Goodbye Berlincs
Чикmn
Сбогом, Берлинbg
Genre:Filmkomödie, Roadmovie
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 7
Offizielle Webseite:www.tschick-film.de
Regie:Fatih Akin
Drehbuch:Hark Bohm
Fatih Akin
Kamera:Rainer Klausmann
Schnitt:Andrew Bird
Darsteller:Tristan Göbel
Anand Batbileg
Mercedes Müller
Friederike Kempter
Alexander Scheer
Uwe Bohm
Kai Ivo Baulitz
Udo Samel
Bella Bading
Claudia Geisler-Bading
Marc Hosemann
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2017
Bavarian Film Awards
Bavarian Film Award
Best Youth Film (Jugendfilmpreis)
Gewinner
2017
European Film Awards
Young Audience Award
Gewinner
2017
New Faces Awards, Germany
New Faces Award
Special Award
Gewinner
2017
Zlin Film Festival
Main Prize of the Youth Jury
Feature Films For Youth
Gewinner
2017
German Film Awards
Film Award in Gold
Outstanding Feature Film (Bester Spielfilm)
Nominiert
2017
German Film Awards
Film Award in Gold
Best Cinematography (Beste Kamera/Bildgestaltung)
Nominiert
2017
German Film Awards
Film Award in Gold
Best Editing (Bester Schnitt)
Nominiert
2017
German Film Awards
Film Award in Gold
Best Sound (Beste Tongestaltung)
Nominiert
2017
German Film Critics Association Awards
German Film Critics Award
Best Actor (Bester Darsteller)
Nominiert
2017
German Film Critics Association Awards
German Film Critics Award
Best Screenplay (Bestes Drehbuch)
Nominiert
2017
German Screen Actors Awards
DSP Award
Best Young Actor (Bester Nachwuchsdarsteller)
Nominiert
2017
Romy Gala, Austria
Romy
Best Cinematography (Beste Kamera)
Nominiert
Datenstand: 26.08.2019 03:36:03Uhr