Fatih Akin

Fatih Akin (türkisch Fatih Akın , phon. [faːtɪç ˈaːkɪn ], * 25. August 1973 in Hamburg) ist ein deutscher Filmregisseur, Drehbuchautor, Darsteller und Produzent. Für seinen vierten Spielfilm Gegen die Wand mit Birol Ünel und Sibel Kekilli in den Hauptrollen wurde er 2004 mit dem Goldenen Bären, dem Deutschen Filmpreis und dem Europäischen Filmpreis ausgezeichnet. 2018 erhielt sein Spielfilm Aus dem Nichts den Golden Globe.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Fatih
Geburtsdatum:25.08.1973 (♍ Jungfrau)
Geburtsort:Hamburg
Nationalität:Deutschland
Muttersprache:Türkisch
Sprachen:Deutsch; Türkisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmregisseur, Schauspieler, Drehbuchautor, Filmproduzent, Filmschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:130055808
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:61827948
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2002088351
Filmportal:N/A
IMDB:nm0015359