Re: Rosa Pralinen, bunte Kuchen

Wenn aus Blüten Farben werden

Bunt und grell leuchten sie uns im Supermarkt entgegen: Schokoladen, Gummibärchen, Joghurt, Eis. Alles schön bunt, denn bunt verkauft sich gut. Aber bunt ist nicht immer gesund – viele Lebensmittelfarben werden mit Chemie angefertigt und können dem Verbraucher vielleicht schaden.
Gerade hat die EU einen wichtigen Zusatzstoff für Lebensmittel verboten: Titandioxid, als weiße Grundfarbe in vielen Lebensmitteln enthalten. Begründung: Der Stoff könne nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen krebserregend sein.
Also, Zeit für eine neue Idee - die Rohstoffe dafür kommen aus dem Vinschgau in Südtirol. Urban Gluderer und Hans-Jürgen Sopper haben sich zum Ziel gesetzt, leuchtende Bio-Lebensmittelfarben herzustellen – komplett ohne Zusatzstoffe, allein aus Blüten und ein wenig Kakaobutter. Sie sind sich sicher, dass es das auf der Welt noch nicht gibt. Mit dieser Idee wollen der Biolandwirt und der ehemalige Konditor gesunde Fakten schaffen und auf einem Markt einsteigen, der es in sich hat. Für Lebensmittelfarben werden jedes Jahr weltweit Milliarden ausgegeben.
Urban Gluderer baut auf seinen Feldern in Norditalien Tagetes, Ringelblumen, Kornblumen, Rosen an. Intensive Farben, die später für bunte Pralinen oder Cocktails genutzt werden können. Hans-Jürgen Sopper kreiert daraus die Farben, experimentiert in seinem kleinen Schokoladenlabor mit unterschiedlichen Texturen. Denn Gluderer und Sopper haben insbesondere die Welt der feinen Backwaren und kunstvollen Pralinen im Blick.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Montag, den 05.12.2022 um 19:40 Uhr auf arte.

05.12.2022
19:40
Livestream
Alternative Ausstrahlungstermine:
06.12.2022 12:05 Uhr arte
05.12.2022 19:40 Uhr arte