Unterwegs auf dem Nordseek├╝stenradweg (10/10)

Von Oslo nach Bergen

Quelle: ZDF-Pressebild
Quelle: ZDF-Pressebild

Diese Etappe auf dem Nordseeküstenradweg bringt den Radweltmeister Rudi Altig, die Radolympiasiegerin Jeannie Longo und den Extremsportler Joey Kelly ins Land der Fjorde und Trolle - nach Norwegen. In der Hauptstadt Oslo entdecken die drei die berühmten norwegischen Stabkirchen.
Am Leuchtturm Lindesnes Fyr probieren die drei weitgereisten Radler den Geschmack der Nordsee. Und im atemberaubend schönen Lysefjord machen sie Bekanntschaft mit Basejumpern, die sich 1.000 Meter in die Tiefe stürzen. Traut sich Extremsportler Joey einen Sprung zu?
Nach einem Besuch bei der Bootsbauerin Berit Osmundsen erreichen die drei Sportler Norwegens zweitgrößte Stadt Bergen, die über einen der geschäftigsten Seehäfen Europas verfügt.
Radweltmeister Rudi Altig, Radolympiasiegerin Jeannie Longo und Extremsportler Joey Kelly nehmen auf dem Berg Fløyen Abschied von ihrer langen Radtour. Mehr als 3.800 Kilometer haben sie auf dem Nordseeküstenradweg von Belgien nach Norwegen zurückgelegt, dabei zahlreiche Menschen kennengelernt und viele Abenteuer erlebt.
Auf dem Nordseeküstenradweg bereisen Radweltmeister Rudi Altig, Radolympiasiegerin Jeannie Longo und Extremsportler Joe Kelly per Fahrrad Belgien und die Niederlande, Deutschland, Dänemark, Schweden und Norwegen. Die Dokumentationsreihe zeigt spektakuläre Landschaftsaufnahmen und stellt Land und Leute vor.
In Norwegen entdecken die drei Radler historische Stabkirchen und machen Bekanntschaft mit todesmutigen Basejumpern.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, den 16.10.2021 um 14:50 Uhr auf arte.