Fuck Corona

Dokumentarfilm von Lena Leonhardt - #ZUSAMMENHALTEN FÜR DIE KULTUR

Das schöne Millennial Paar lebt in Barcelona in strengem lockdown. Ihr Geschäftsmodell boomt. Sie setzen die erotischen Fantasien ihrer Kunden kunst- und stilvoll inszeniert in Videos um. Alle Wünsche erfüllen sie jedoch nicht.
Das ist ein Kurzfilm des Projekts "Liebe in Zeiten von Corona" des SWR und der MfG Baden-Württemberg.


Kurzfilme von Filmemacher*innen aus Baden-Württemberg erzählen wahre Geschichten über den Ausnahmezustand. Die ganze Bandbreite des Themas entfaltet sich abwechslungsreich, überraschend und emotional packend. Vertreten sind Jung und Alt, Mann und Frau, das dritte Geschlecht, Paare, Gruppen oder Alleinlebende auf ihrem Weg aus der Corona-Krise. Die Filmemacher*innen erzählen über die Liebe in all ihren Erscheinungsformen, in all ihren Facetten, von Nächstenliebe, Partnerschaftsliebe oder von Liebe zur Musik. Es sind Filme, die zeigen, dass es viele unterschiedliche, kreative Wege aus der sozialen Distanz gibt. Mit diesem Film sollte die Dokumentarfilmbranche in Baden-Württemberg unterstützt und eine Plattform für spannende, kreative Inhalte geboten werden. Eine Jury hat die besten Filmkonzepte ausgewählt, getreu dem Motto: "Wir lieben Dokumentarfilme, auch wenn sie kurz sind."

#ZUSAMMENHALTEN FÜR DIE KULTUR

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 18.10.2020 um 03:55 Uhr auf SR.

18.10.2020
03:55
Livestream
Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: ja
HDTV: nein
Logo-Event: nein
VPS:1602986100
Schlagwörter:Kurzfilm/Videokunst, Coronavirus
Alternative Ausstrahlungstermine:
18.10.2020 03:55 Uhr SWR
18.10.2020 03:55 Uhr SR Fernsehen
18.10.2020 03:55 Uhr SWR Rheinland-Pfalz
18.10.2020 03:55 Uhr SR