Landgenuss

Das Hunsrücker Hexenhaus

Quelle: Pressebild

Moderator Jens Hübschen und Profikoch Frank Brunswig sind unterwegs auf Genusstour. Ihr Ziel: besonders schöne Gasthäuser in Rheinland-Pfalz kennen zu lernen. Es gilt malerische Landschaften, sanfte Hügel, weite Wiesen und Felder und das gemütliche Mannebacher "Hexenhaus" zu entdecken. Hier kocht die Gastgeberin Martina Baumann persönlich. In ihrer "Hexenküche" verarbeitet sie vor allem regionale Produkte.

Moderation: Jens Hübschen und Frank Brunswig


Moderator Jens Hübschen und Profikoch Frank Brunswig sind unterwegs auf Genusstour. Ihr Ziel: besonders schöne Gasthäuser in Rheinland-Pfalz kennen zu lernen. Eine kulinarische Reise zu Fuß und mit tierischer Begleitung. Zwei Esel bringen die beiden dazu, alles mal ganz langsam anzugehen und sich Zeit zu nehmen für die schönen Dinge auf dem Weg zum Ziel. "Landgenuss" macht Lust und Laune, mal selbst wieder los zu ziehen und die Gastfreundschaft im Land anzunehmen, regionale Produkte kennenzulernen, außergewöhnliche Häuser zu entdecken und Inspirationen für die eigene Reise zu erhalten. Raus aus den vier Wänden, rein in das sommerliche genussreiche Leben in dem Land, in dem die Menschen sich gemeinsam an den Tisch setzen!

Fünf Tage lang ziehen Jens Hübschen und Frank Brunswig durch fünf Regionen im Land, um täglich einen Landgasthof aufzusuchen und die Umgebung zu erleben. Im Hunsrück führte sie ihr Weg nach Beltheim in den Ortsteil Mannebach. Knapp 100 Einwohner zählt der kleine Ort. Viele Wanderer kommen hier vorbei: Es gibt malerische Landschaften, sanfte Hügel, weite Wiesen und Felder und das gemütliche Mannebacher "Hexenhaus". Hier kocht die Gastgeberin Martina Baumann persönlich. In ihrer "Hexenküche" verarbeitet sie vor allem regionale Produkte. Vom Metzger Ralf Braun aus dem Nachbarort bezieht sie das Hunsrücker Weidelamm. Die Tiere wachsen in Buch auf, lange Schlachttransporte gibt es hier nicht. Und das schmeckt man auch, versichert der Metzger. Auch heimisches Mehl wird von Martina Baumann verarbeitet. Dieses stammt aus der Getreidemühle Lorenz aus Weitersbach. Ein Geheimtipp ist das Leinöl von Nebenerwerbslandwirt Peter Willig. Hier schmeckt man den Hunsrück - Tropfen für Tropfen.!

Eine kulinarische Entdeckungsreise von Jens Hübschen und Frank Brunswig rund um das "Mannebacher Hexenhaus".

Die Sendung wird ausgestrahlt am Mittwoch, den 18.09.2019 um 18:15 Uhr auf SWR.

18.09.2019
18:15
Livestream
Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: ja
HDTV: ja
Logo-Event: nein
VPS:1568823300
Schlagwörter:Land/Leute, Kochen, Essen/Trinken, Dokumentation/Reportage
Alternative Ausstrahlungstermine:
23.09.2019 06:40 Uhr SR
23.09.2019 06:40 Uhr SWR
20.09.2019 18:15 Uhr SWR
19.09.2019 18:15 Uhr SWR
18.09.2019 18:15 Uhr SWR
17.09.2019 18:15 Uhr SWR
16.09.2019 18:15 Uhr SWR