Der Geist Europas - Auf Schottlands Whisky-Routen

Ein Film von Bernd Girrbach

Quelle: ARD-Pressebild

Whisky ist mehr als gebranntes Gerstenmalz, er ist der Stolz der Schotten. Wie die meisten Spirituosen wurde schottischer Whisky zunächst als Medizin verwendet. Heute ist er das hochprozentige Genussmittel mit dem besten Ruf weltweit und beschert den Schotten einen Exportumsatz von jährlich sechs Milliarden Euro. Eugen Kasparek ist ein Meister des Geschmacks. Die Dokumentation begleitet ihn auf seiner Reise in die Welt des schottischen Nationalgetränks - über die Whisky-Inseln Islay und Skye, durch die schottischen Highlands und nach Glasgow, wo der reinste Whisky höchste Preise erzielt.

Die Hebriden-Insel Islay ist die Whisky-Insel schlechthin. Eugen besucht zwei der acht Destillerien und sieht, wie der Whisky gemacht wird. Er ist dabei, als Torf aus dem Moor gestochen wird. Das pflanzliche Brennmaterial gibt dem Insel-Whisky die rauchige Note.

"Uisge beatha" ist gälisch und bedeutet Lebenswasser. Einst wurde Schottlands flüssiges Gold geschmuggelt, entlang alter Viehwege. Mit dem Motorrad fährt Eu…

Die Sendung wird ausgestrahlt am Montag, den 15.04.2019 um 15:15 Uhr auf RBB.

15.04.2019
15:15
Livestream
Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: ja
HDTV: ja
Logo-Event: nein
VPS:1555334100
Schlagwörter:Dokumentation/Reportage, Großbritannien, Land/Leute, Essen/Trinken
Alternative Ausstrahlungstermine:
15.04.2019 15:15 Uhr RBB
11.01.2019 13:15 Uhr 3sat
12.12.2017 17:15 Uhr ARD-alpha
11.12.2017 21:00 Uhr ARD-alpha
12.11.2017 09:30 Uhr MDR
09.11.2017 11:10 Uhr BR
12.12.2016 14:30 Uhr WDR
25.06.2016 08:30 Uhr Einsfestival
22.06.2016 09:45 Uhr Einsfestival
22.06.2016 06:15 Uhr Einsfestival
21.06.2016 15:45 Uhr Einsfestival