Land und lecker (2/6)

Der Biohof aus Simmerath

Quelle: ARD-Pressebild

Heute geht es zu Familie Wirtz, nach Simmerath, nahe der belgischen Grenze. Tanja und Frank Wirtz sind Bio-Bauern mit Leib und Seele. Tanja, die gelernte Bürokauffrau, arbeitet seit der Geburt ihres ersten Kindes Vollzeit auf dem Hof. Mit den Wirtz leben jede Menge glückliche Schafe, Rinder, Hühner und Schweine. So wird das gute Stück Fleisch natürlich auch in Tanjas Menü eine Rolle spielen. Im Hauptgang serviert sie ein mit Kräutern gefülltes Rinder-Steak.

Der heimliche Star der Serie ist unser Bus. Egal wo er auftaucht im Land, die Handys klicken und Chauffeur Wolfgang Schiwy muss Autogramme geben! Der Busunternehmer hat den Neoplan-Oldtimerbus aus dem Jahr 1957 selbst restauriert. Vorm Dinner gibt's noch einen Bus-Stopp am Rursee und es geht aufs Wasser! Ein Oldtimer Bus, sechs gut gelaunte Hobby-Köchinnen und jede Menge gute Unterhaltung! Die WDR Serie "Land und lecker" hat viele Fans im Land. Denn sie ist eine Mischung aus bewegenden Familiengeschichten, modernem Heimatfilm und einer anspruchsv…

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 21.04.2019 um 04:15 Uhr auf WDR.