Die verbotenen Spiele der Gräfin Dolingen von Gratz

1981

The Games of Countess Dolingen (French: Les Jeux de la comtesse Dolingen de Gratz) is a 1981 French fantasy-drama film written and directed by Catherine Binet and starring Carol Kane.[1][2]

The film was entered into the main competition at the 38th edition of the Venice Film Festival.[3]

Quelle: Wikipedia(englisch)
Kinostart:1982
weitere Titel:
Les Jeux de la comtesse Dolingen de Gratz
Die verbotenen Spiele der Gräfin Dolingen von Gratz
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Frankreich
Originalsprache:Französisch
IMDB: 91
Regie:Catherine Binet
Drehbuch:Catherine Binet
Musik:Carlos D’Alessio
Darsteller:Michael Lonsdale
Carol Kane
Marina Vlady
Marilú Marini
Emmanuelle Riva
Robert Stephens
Yves Barsacq
Alain Cuny
Jean Champion
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.10.2019 21:21:19Uhr