Wir machen Musik

1942

Wir machen Musik (Untertitel Eine kleine Harmonielehre) ist ein deutscher Revuefilm von Helmut Käutner. Als Drehbuchvorlage dienten das Lustspiel Karl III. und Anna von Österreich von Manfried Rössner und Motiven von Erich Ebermayer. „Käutners federleichte Schlagerkomödie von 1942 präsentiert die Publikumslieblinge Ilse Werner und Viktor de Kowa als streitbares junges Musikerpaar mit swingenden, bis heute unvergessenen Schlagern.“[1] In tragenden Rollen agieren Edith Oss, Grethe Weiser, Georg Thomalla und Rolf Weih.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:08.10.1942
weitere Titel:
Wir machen Musik
We Make Music
Vi spiller oppnb
Wij maken muziek
Det regnar musik
Genre:Musikfilm, Filmkomödie
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 158
Regie:Helmut Käutner
Drehbuch:Helmut Käutner
Kamera:Jan Roth
Schnitt:Helmuth Schönnenbeck
Musik:Peter Igelhoff
Produzent:Terra Film
Darsteller:Ilse Werner
Viktor de Kowa
Edith Oss
Georg Thomalla
Grethe Weiser
Kurt Seifert
Rolf Weih
Victor Janson
Lotte Werkmeister
Wilhelm Bendow
Karl Hannemann
Ewald Wenck
Hellmuth Helsig
Klaus Pohl
Robert Forsch
Hildegard Adolphi
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 07.10.2021 12:59:53Uhr