Der Krieg ist vorbei

1966

Der Krieg ist vorbei (Originaltitel: La guerre est finie) ist ein in Schwarzweiß gedrehter französisch-schwedischer Spielfilm von Alain Resnais aus dem Jahr 1966. Die Hauptrollen spielen Yves Montand und Ingrid Thulin.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1966
weitere Titel:
A Guerra Acabou
Der Krieg ist vorbei
La guerre est finie an sh
Война окончена
The War Is Over
La guerra è finita
La guerra s'ha acabat
戰爭終了zh-hant
战争终了zh-cn zh-hans
戦争は終わった
La guerra ha terminado
A háborúnak végehu
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Frankreich, Schweden
Originalsprache:Französisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 1
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1968
Academy Awards
Oscar
Best Writing, Story and Screenplay - Written Directly for the Screen
Nominiert
1968
Italian National Syndicate of Film Journalists
Silver Ribbon
Best Foreign Director (Regista del Miglior Film Straniero)
Nominiert
1968
National Society of Film Critics Awards, USA
NSFC Award
Best Actor
Nominiert
1967
French Syndicate of Cinema Critics
Critics Award
Best Film
Gewinner
1967
New York Film Critics Circle Awards
NYFCC Award
Best Foreign Language Film
Gewinner
1967
New York Film Critics Circle Awards
NYFCC Award
Best Actor
Nominiert
1966
Locarno International Film Festival
Special Mention
Feature Film
Gewinner
1966
Prix Louis Delluc
Prix Louis Delluc
Gewinner
Datenstand: 24.08.2019 15:24:34Uhr