Löwenzahn Classics

Peter sieht scharf

(ZDF 11.3.2001)
25min, Deutschland 1994
Quelle: Pressebild (zdfPresse2022)
Quelle: Pressebild (zdfPresse2022)

Peter hat den Durchblick verloren: Seine Brille ist spurlos verschwunden. Jetzt muss schleunigst eine neue her, denn sonst kann der Latzhosenträger seine Nase in kein Buch mehr stecken.

Der Besuch beim Optiker zieht ihn in den Bann des außergewöhnlichen Sinnesorgans Auge. Wie funktioniert das menschliche Auge? Es ist verblüffend, dass die Dinge, die wir sehen, auf unserer Netzhaut auf dem Kopf stehen. Dennoch sehen wir sie richtig herum.

Und warum sind manche Menschen kurzsichtig und manche weitsichtig? Nicht nur unsere Augen, sondern auch die der Tiere unterscheiden sich voneinander: Ein Frosch etwa sieht nur das, was sich bewegt, und die Augen eines Falken sind so scharf wie ein kleines Fernrohr. Damit kann er noch aus 300 Metern Höhe eine winzige Maus erspähen, die sich im dichten Gras einer Wiese versteckt. Auch Nachbar Paschulke hat mit seinem Fernglas den absoluten Durchblick - und kann den dreisten Brillendieb aus Peters Garten überführen.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Donnerstag, den 13.06.2024 um 08:00 Uhr auf ZDFneo.