Die Nordreportage: Hofgeschichten

Quelle: ZDF-Pressebild
Quelle: ZDF-Pressebild

Auf dem Sophienhof wurden die Kartoffeln geerntet. Jetzt beginnt die Zeit der Auslieferung. Auf langen Förderbändern müssen die Lehmklumpen aussortiert werden und dann kommen die Kartoffeln in große Lastwagen, die zur Pommes-Fabrik fahren. Tonne um Tonne verlässt so den Hof.
Immer zur Erntezeit bekommen die Stehrs auf dem Finkenwerder Obsthof Besuch von der Dorfgrundschule, so auch heute. Jan und Gitta finden es wichtig, dass der Nachwuchs über das Thema Obstbau informiert wird. Mehr als zwanzig Kinder fahren mit raus auf die Plantage. Sie stellen reichlich Fragen und lernen eine ganze Menge über Äpfel.
Familie Rolfs aus dem kleinen Ort Büsumer Deichhausen in Schleswig-Holstein ist neu in den Hofgeschichten. Zwei Generationen, die Hand in Hand einen landwirtschaftlichen Betrieb, einen Reitstall, ein Hofcafé und viele Ferienwohnungen betreiben. Familienmanagerin Petra holt jeden Morgen die ganze Familie an den Frühstückstisch. Erst danach gehen alle an die Arbeit. Senior Helmuth füttert die Kühe, Tochter Linn kümmert sich um mehr als 60 Pferde.
Bei Albert Smidt im ostfriesischen Bingum ist wieder mal der Tierarzt auf dem Hof. Heute steht die Trächtigkeitsuntersuchung bei den Zuchtstuten an. In der vergangenen Saison hatte Albert kein Glück. Keine seiner Stuten hat ein Fohlen bekommen. Jetzt ist er gespannt, ob er in diesem Jahr mehr Glück hat.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, den 16.10.2021 um 11:30 Uhr auf Radio Bremen TV.