Die gefährlichsten Schulwege der Welt

Das Yungas-Tal in Bolivien: eine einzigartige Landschaft, wo die Anden auf den Amazonas-Regenwald treffen. In diesem abgelegenen Teil eines der ärmsten Länder Südamerikas haben die Kinder einen sehr langen und unglaublich gefährlichen Weg zur Schule vor sich. Alles für ein Ziel: Bildung - für ein besseres Leben.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Donnerstag, den 16.09.2021 um 07:00 Uhr auf Bergblick.