Erlebnisreisen

Die Maas - Eine Flussreise durch Belgien und Holland

Quelle: Pressebild
Quelle: Pressebild

Die Erlebnisreise beginnt im belgischen Dinant und führt über Namur, Lüttich, Roermond, s'Hertogenbosch nach Rotterdam, wo die Maas in die Nordsee mündet. Es ist eine abwechslungsreiche Tour zu Schlössern, Tropfsteinhöhlen in Dinant und nach Namur, in die Stadt der Schnecken, die dort auch traditionell auf der Speisekarte stehen. Weiter nach Lüttich zu Waffelbäckern und in eine moderne Mikro-Brauerei im alten Gemäuer. Im holländischen Teil geht es durch das Wassersportrevier rund um Roermond mit Segelschule und Elektroboot-Verleih, in die gemütliche Altstadt von s'Hertogenbosch bis ins "Manhattan" Hollands - nach Rotterdam.


Die Erlebnisreise beginnt im belgischen Dinant und führt über Namur, Lüttich, Roermond, s'Hertogenbosch nach Rotterdam, wo die Maas in die Nordsee mündet. Es ist eine abwechslungsreiche Tour zu Schlössern, Tropfsteinhöhlen in Dinant und nach Namur, in die Stadt der Schnecken, die dort auch traditionell auf der Speisekarte stehen. Weiter nach Lüttich zu Waffelbäckern und in eine moderne Mikro-Brauerei im alten Gemäuer. Im holländischen Teil geht es durch das Wassersportrevier rund um Roermond mit Segelschule und Elektroboot-Verleih, in die gemütliche Altstadt von s'Hertogenbosch bis ins "Manhattan" Hollands - nach Rotterdam mit spektakulärer Hochhaus-Architektur.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 27.09.2020 um 14:15 Uhr auf WDR.