Geniale Technik

Es ist der größte künstliche Körper im Weltall: Die Internationale Raumstation (kurz: ISS). Sie zählt zu den kompliziertesten wissenschaftlich-technischen Projekten in der Menschheitsgeschichte und umkreist die Erde beinahe 16 Mal am Tag. Die Dokumentation zeigt in seltenen Bildern, wie die gigantische Raumstation beschaffen ist und welche bahnbrechenden Experimente mit ihrer Hilfe durchgeführt werden können.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, den 15.02.2020 um 01:50 Uhr auf N-TV.