Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte

Das Geheimnis von Petra

Quelle: ARD-Pressebild

Die antike Felsenstadt Petra, versteckt in der kargen Wüste im Süden Jordaniens, bewegt die Fantasie der Menschen weltweit. Vor über 2000 Jahren war sie die Hauptstadt der Nabatäer.
Doch Petra birgt auch ein Geheimnis, das viele Wissenschaftler seit Langem beschäftigt. Warum wurde diese große Stadt, die über ein ausgeklügeltes Wasserversorgungssystem verfügte, aufgegeben? War das Erdbeben im Jahre 363 die Ursache oder etwa eine gewaltige Flut?



Die Sendung wird ausgestrahlt am Dienstag, den 17.09.2019 um 05:15 Uhr auf phoenix.