Typisch!

Typisch! Die Tischlerin vom Teufelsmoor

Quelle: ARD-Pressebild

Imke Zinn ist Tischlerin und Fachfrau für alte Möbel. Ihr Spezialgebiet: Möbel aus dem Teufelsmoor, einem Hochmoor im "Nassen Dreieck" zwischen Weser und Elbe. Stühle aus der Region bestehen oft aus Binsen, die früher hier wuchsen. Imke Zinn holt pausenlos Tische, Stühle und Kleiderschränke ab, restauriert, berät und liefert wieder aus. "Mit der richtigen Technik kann selbst ein 350 Jahre alter Sekretär wieder wie neu aussehen", sagt die Tischlerin.
Bei ganz besonderen Stücken schätzt eine befreundete Kunsthistorikerin den Wert. Lohnt es sich, poliert Imke Zinn das Mobiliar auf und versteigert es anschließend auf einer Auktion.
Durch die Nähe zum Künstlerdorf Worpswede setzt Imke Zinn auf ihr Netzwerk unter den Handwerkern in der Umgebung. Die Polsterer und Binsenflechter unterstützen ihre Arbeit sehr gerne, denn durch sie bleiben die typischen Möbel für die Region erhalten.
Das Porträt aus der Reihe "Typisch!" begleitet eine kreative, geschickte und bodenständige Norddeutsche, die mit ihre

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Dienstag, den 16.04.2019 um 11:30 Uhr auf NDR.