Schwarzmarkt im Visier

Ob Sexsklavinnen oder Edelprostituierte - in den Vereinigten Staaten boomt das Geschäft mit der Lust. Doch gerade, weil viel Geld im Spiel ist, ist Gewalt allgegenwärtig. Meistens geht sie von Seiten der Zuhälter aus, die ihre Macht demonstrieren wollen und letztlich auf immer noch größere Gewinne spekulieren. "Schwarzmarkt im Visier" wirft einen Blick hinter die Kulissen des Sex-Gewerbes

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Dienstag, den 16.04.2019 um 21:00 Uhr auf National Geographic.