Rätselhafte Tote - Das Menschenopfer der Inka

45min, Deutschland 2014
Quelle: ZDF-Pressebild

Vor 500 Jahren starb ein 15-jähriges Mädchen. Doch es war kein natürlicher Tod - es wurde geopfert, um im paradiesischen Reich der Götter zu leben. Es war eine Ehre, ausgewählt zu werden.

Noch heute sind seine sterblichen Überreste sehr gut erhalten - die Haare sind geflochten und die Haut fast unversehrt. Gefunden wurde es zusammen mit zwei weiteren Kindern - alle wahrscheinlich von hohem sozialem Status. Was genau steckt hinter den Opfern?

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, den 15.03.2019 um 19:30 Uhr auf ZDFinfo.