Universum History

Das Scheitern eines Genies Napoleon will eine schnelle Entscheidungsschlacht herbeiführen. Doch die russischen Truppen von Zar Alexander weichen betont langsam in die Weiten des Landes zurück und hinterlassen verbrannte Erde. Deshalb können die Eroberer sich nicht aus dem Land versorgen, eine Taktik, die Napoleon bisher erfolgreich praktiziert hatte. Als die Grande Armee nach nicht einmal zwei Monaten am 17. August 1812 Smolensk erreicht, zählt sie nur noch 160.000 Mann. Es ist der Anfang vom Ende Napoleons. Die katastrophale Niederlage seiner Armee in Russland führte zu seinem Sturz und zur Neuordnung Europas am Wiener Kongress. Ein Film von Fabrice Hourlier Deutsche Bearbeitung: Caroline Haidacher

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Montag, den 11.02.2019 um 12:00 Uhr auf ORF 2.