Paul Frees

Solomon Hersh Frees (* 22. Juni 1920 in Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten; † 2. November 1986 in Tiburon, Kalifornien, Vereinigte Staaten), besser bekannt als Paul Frees, war ein US-amerikanischer Schauspieler, Synchronsprecher, Komiker und Drehbuchautor, bekannt durch seine Arbeit bei Metro-Goldwyn-Mayer Trickstudio, Walter Lantz Productions und The Walt Disney Company im goldenen Zeitalter des Zeichentricks und für die Bereitstellung der Stimme von Boris Badenov in der Fernsehserie The Rocky and Bullwinkle Show. Er wurde bekannt als „Der Mann der tausend Stimmen“.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Paul
Geburtsdatum:22.06.1920 (♋ Krebs)
Geburtsort:Chicago
Sterbedatum:02.11.1986
Sterbeort:Tiburon
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Komiker, Drehbuchautor, Synchronsprecher, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler, Sprecher, Songschreiber,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:87346901
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no97020056
Filmportal:N/A
IMDB:nm0293659
Datenstand: 07.07.2020 17:27:26Uhr