Barbara Junge

Barbara Junge (* 14. November 1943 in Neunhofen (Thüringen); geborene Becher) ist eine deutsche Dokumentarfilmregisseurin, die vor allem als Co-Regisseurin des Langzeitprojektes Die Kinder von Golzow bekannt ist.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Barbara
Geburtsdatum:14.11.1943 (♏ Skorpion)
Geburtsort:Neunhofen
Alter:75Jahre 8Monate 5Tage
Nationalität:Deutschland
Sprachen:Deutsch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Künstler, Filmregisseur,
Mitgliedschaft:Akademie der Künste Berlin,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:32288552
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2008067819
Filmportal:N/A
IMDB:nm0432614
Datenstand: 19.07.2019 20:37:58Uhr