Heather O’Rourke

Heather Michele O’Rourke (* 27. Dezember 1975 in San Diego, Kalifornien; † 1. Februar 1988 ebenda) war eine US-amerikanische Kinderdarstellerin, die durch ihre Rolle als Carol Anne in der Poltergeist-Trilogie bekannt wurde. Sie hatte anschließend zwischen 1982 und 1983 eine wiederkehrende Rolle in der Sitcom Happy Days und trat als Gaststar in Fernsehserien wie Fantasy Island, CHiPs oder Matt Houston sowie in zwei Fernsehfilmen auf.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Heather
Geburtsdatum:27.12.1975 (♑ Steinbock)
Geburtsort:San Diego
Sterbedatum:01.02.1988
Sterbeort:San Diego
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:59295451
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2006035902
Filmportal:N/A
IMDB:nm0001576
Datenstand: 04.08.2020 01:39:48Uhr