Joseph LaShelle

Joseph LaShelle (* 9. Juli 1900 in Los Angeles; † 20. August 1989 in La Jolla, San Diego; eigentlich Joseph Wellington LaShelle ) war ein amerikanischer Kameramann.

LaShelle, Mitglied der A.S.C., wurde insgesamt neunmal für einen Oscar nominiert und erhielt die Trophäe 1945 für seine Arbeit an Otto Premingers Film noir Laura.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Joseph
Geburtsdatum:09.07.1900 (♋ Krebs)
Geburtsort:Los Angeles
Sterbedatum:20.08.1989
Sterbeort:La Jolla
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Kameramann,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:49430316
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no93037581
Filmportal:N/A
IMDB:nm0005766
Datenstand: 23.09.2019 21:40:30Uhr