Kenji Kawai

Kenji Kawai (jap. 川井 憲次 , Kawai Kenji; * 23. April 1957 in Shinagawa, Tokio, Japan) ist ein japanischer Komponist, der Musik für Kinofilme, Computerspiele, Anime- und Fernsehproduktionen komponiert. Unter anderem steuerte er die Musik zu Mamoru Oshiis Filmen Ghost in the Shell und Avalon – Spiel um dein Leben sowie Hideo Nakatas Ringu und Ip Man bei.

Am 9. Januar 2020 wurde ein Asteroid nach ihm benannt: (117582) Kenjikawai.

Kawai wirkte unter anderem an folgenden Projekten mit:

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Kenji
Geburtsdatum:23.04.1957 (♉ Stier)
Geburtsort:Shinagawa
Alter:63Jahre 3Monate 22Tage
Nationalität:Japan
Sprachen:Japanisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Komponist, Dirigent, Filmkomponist, Gitarrist,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:9794575
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:nr2004010334
Filmportal:N/A
IMDB:nm0442766
Datenstand: 14.08.2020 15:31:46Uhr