Greer Garson

Eileen Evelyn Greer Garson, CBE (* 29. September 1904 in London; † 6. April 1996 in Dallas) war eine britische Theater- und Filmschauspielerin, die vor allem während des Zweiten Weltkriegs im US-amerikanischen Film große Erfolge feierte. Sie war insgesamt siebenmal für den Oscar in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin nominiert und konnte die Trophäe für die Titelrolle im Kriegsdrama Mrs. Miniver (1942) gewinnen.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Greer
Geburtsdatum:29.09.1904 (♎ Waage)
Geburtsort:London
Sterbedatum:06.04.1996
Sterbeort:Dallas
Nationalität:Vereinigtes Königreich
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Filmschauspieler, Bühnenschauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:2733115
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n85151613
Filmportal:N/A
IMDB:nm0002093
Datenstand: 21.01.2022 20:57:42Uhr