Lionel Barrymore

Lionel Barrymore (* 28. April 1878 in Philadelphia, Pennsylvania; † 15. November 1954 in Van Nuys, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Komponist. Er war Angehöriger der bekannten Schauspielerfamilie Barrymore. Der renommierte Charakterdarsteller gewann 1931 den Oscar als bester Darsteller für seinen Auftritt in Der Mut zum Glück und spielte seine heute vielleicht bekannteste Rolle als Mr. Potter in Ist das Leben nicht schön?.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Lionel
Geburtsdatum:28.04.1878 (♉ Stier)
Geburtsort:Philadelphia
Sterbedatum:15.11.1954
Sterbeort:Van Nuys
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmregisseur, Komponist, Musiker, Drehbuchautor, Bühnenschauspieler, Filmschauspieler, Schauspieler, Fernsehmoderator,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:66727566
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n85151804
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000859