Henry Mancini

Henry Mancini, eigentlich Enrico Nicola Mancini (* 16. April 1924 in Cleveland, Ohio; † 14. Juni 1994 in Beverly Hills, Kalifornien), war ein US-amerikanischer Komponist. Seine musikalischen Schwerpunkte lagen im Bereich Jazz, besonders im Swing. Zu Mancinis bekanntesten Kompositionen gehören die Filmmusik zu Der rosarote Panther (darunter die Titelmelodie The Pink Panther Theme), das Lied Moon River aus seiner Musik zum Film Frühstück bei Tiffany sowie das Peter Gunn Theme der US-amerikanischen Krimiserie Peter Gunn. Er ist der Vater der Jazz-Sängerin Monica Mancini.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Enrico Nicola
Geburtsdatum:16.04.1924 (♈ Widder)
Geburtsort:Cleveland
Sterbedatum:14.06.1994
Sterbeort:Beverly Hills
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Komponist, Dirigent, Jazzmusiker, Pianist, Filmkomponist, Arrangeur, Produzent,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:56796890
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n81067977
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000049
Datenstand: 23.09.2019 00:24:59Uhr