Hank Worden

Hank Worden (* 23. Juli 1901 in Rolfe, Iowa; † 6. Dezember 1992 in Los Angeles, Kalifornien), eigentlich Norton Earl Worden, war ein US-amerikanischer Rodeoreiter und Schauspieler. Er war eng mit dem Regisseur Howard Hawks befreundet und gehörte zum engeren Kreis der John-Ford-Stock-Company, war damit Freund und Intimus von John Ford und John Wayne.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Hank
Geburtsdatum:23.07.1901 (♌ Löwe)
Geburtsort:Rolfe
Sterbedatum:06.12.1992
Sterbeort:Los Angeles
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Fernsehschauspieler, Filmschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:27864693
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no92010144
Filmportal:N/A
IMDB:nm0941401
Datenstand: 17.02.2020 17:21:20Uhr