Ray Milland

Ray Milland, eigentlich Reginald Alfred Jones (* 3. Januar 1907 in Cymla Mountain, Neath, Wales; † 10. März 1986 in Torrance, Kalifornien), war ein britischer Schauspieler. Für seine Darstellung eines Alkoholikers in Das verlorene Wochenende erhielt er 1946 den Oscar als bester Hauptdarsteller.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Alfred
Geburtsdatum:03.01.1907 (♑ Steinbock)
Geburtsort:Neath
Sterbedatum:10.03.1986
Sterbeort:Torrance
Nationalität:Vereinigtes Königreich
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler, Filmproduzent, Bühnenschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:100242423
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n50042184
Filmportal:N/A
IMDB:nm0001537
Datenstand: 23.09.2019 18:16:53Uhr