Armando Trovajoli

Armando Trovajoli (auch „Trovaioli“; * 2. September 1917 in Rom; † 1. März 2013 ebenda) war ein italienischer Pianist und Filmkomponist. Für über 200 Filme wirkte er als Komponist und/oder musikalischer Leiter, darunter viele Jazz-Instrumentationen für Filme der Commedia all’italiana. Er arbeitete mit Vittorio De Sica bei einigen Projekten zusammen, darunter seinem Teil von Boccaccio '70. Daneben ist er Autor einiger bekannter italienischer Musicals der letzten fünfzig Jahre wie Rugantino und Aggiungi un posto a tavola. Trovajoli war der Ehemann der Schauspielerin Pier Angeli.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Armando
Geburtsdatum:02.09.1917 (♍ Jungfrau)
Geburtsort:Rom
Sterbedatum:28.02.2013
Sterbeort:Rom
Nationalität:Italien
Sprachen:Italienisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Pianist, Komponist, Dirigent, Musiker, Filmkomponist, Jazzmusiker,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:117976164
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n92064355
Filmportal:N/A
IMDB:nm0006325
Datenstand: 22.09.2019 10:14:34Uhr