Christopher Nolan

Christopher Edward Nolan CBE (* 30. Juli 1970 in London) ist ein britisch-US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent. Nach seinem Spielfilmdebüt 1998 mit Following erhielt er 2002 für Memento erstmals eine Oscarnominierung als bester Drehbuchautor. Internationale Bekanntheit erlangte Nolan durch seine Neuinterpretation der Comicfigur Batman in den drei Filmen Batman Begins, The Dark Knight und The Dark Knight Rises. Durch diese Erfolge war es ihm möglich, für Filme wie Inception, Interstellar, Dunkirk oder Tenet mit hohen Filmbudgets zu arbeiten.

Christopher Nolan zählt zu den wenigen in Hollywood aktiven Autorenfilmern. Häufig schreibt er zusammen mit seinem Bruder Jonathan an den Drehbüchern und produziert seine Filme gemeinsam mit seiner Frau Emma Thomas.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Christopher Edward
Geburtsdatum:30.07.1970 (♌ Löwe)
Geburtsort:London
Nationalität:Vereinigtes Königreich
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent, Schauspieler, Schriftsteller, Kameraoperateur, Filmschauspieler, Executive Producer, Filmeditor, Kameramann,
Mitgliedschaft:Writers Guild of America, West, Directors Guild of America,

Merkmalsdaten

GND:12394192X
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:102310843
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2002001999
Filmportal:N/A
IMDB:nm0634240