James Earl Jones

James Earl Jones, eigentlich Todd Jones, (* 17. Januar 1931 in Arkabutla, Tate County, Mississippi) ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Bekannt ist er vor allem im englischsprachigen Raum insbesondere durch seine kräftige Stimme, mit der er auch Darth Vader synchronisiert. 2012 erhielt er den Ehrenoscar für sein Lebenswerk.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:James Earl
Geburtsdatum:17.01.1931 (♑ Steinbock)
Geburtsort:Arkabutla
Nationalität:Vereinigte Staaten
Ethnie:Afroamerikaner
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, Synchronsprecher, Bühnenschauspieler, Sprecher,
Mitgliedschaft:American Academy of Arts and Sciences,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:90666196
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n84002480
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000469
Datenstand: 22.09.2019 09:54:29Uhr