Bob Kane

Bob Kane, eigentlich Robert Kahn (* 24. Oktober 1915 in New York; † 3. November 1998 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Comic­zeichner, -autor und -redakteur. Zusammen mit Autor Bill Finger schuf er 1939 für DC Comics den bekannten klassischen Superhelden Batman. 1994 wurde er für sein Wirken in die Jack Kirby Hall of Fame aufgenommen, 1996 in die Ruhmeshalle des Eisner Award.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Robert
Geburtsdatum:24.10.1915 (♏ Skorpion)
Geburtsort:New York City
Sterbedatum:03.11.1998
Sterbeort:Los Angeles
Nationalität:Vereinigte Staaten
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Maler, Künstler, Schriftsteller, Drehbuchautor, Comicautor, Autobiograf, Zeichner,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:85570423
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n89105909
Filmportal:N/A
IMDB:nm0004170
Datenstand: 03.04.2020 00:21:42Uhr