Sean Connery

Sir Thomas Sean Connery (* 25. August 1930 in Edinburgh, Schottland; † 31. Oktober 2020 in Nassau, Bahamas) war ein britischer Schauspieler, Filmproduzent und Oscar-Preisträger.

Nachdem er in den 1960er Jahren zunächst in der Rolle des Geheimagenten James Bond große Popularität erlangt hatte, etablierte sich Connery ab den 1970er Jahren als Charakterdarsteller. 1989 wurde er vom People Magazine zum „Sexiest Man Alive“ und 1999, damals 69 Jahre alt, zum „Sexiest Man of the Century“ gewählt. Der Regisseur Steven Spielberg nannte ihn 1992 einen der fünf besten Schauspieler der Welt. Connery beendete 2004 seine Filmkarriere.

Ab den 1960er Jahren solidarisierte sich Connery in zunehmendem Maße mit der schottischen Sache und wurde zum Gründer und Förderer diverser schottischer Einrichtungen. Auch war er ein Befürworter der schottischen Unabhängigkeit.

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Thomas Sean
Geburtsdatum:25.08.1930 (♍ Jungfrau)
Geburtsort:Edinburgh
Sterbedatum:31.10.2020
Sterbeort:Lyford Cay
Nationalität:Vereinigtes Königreich
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmschauspieler, Charakterdarsteller, Schauspieler, Filmproduzent, Bühnenschauspieler, Drehbuchautor, Fernsehschauspieler, Sprecher, Milchmann,

Merkmalsdaten

GND:11867675X
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:105140510
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n82087654
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000125