Sonja Henie

Sonja Henie (* 8. April 1912 in Kristiania; † 12. Oktober 1969 während eines Fluges von Paris nach Oslo) war eine norwegische Eiskunstläuferin, die im Einzellauf startete. Mit drei Olympiasiegen, zehn Weltmeisterschaftstiteln und sechs Europameisterschaftstiteln im Zeitraum von 1927 bis 1936 ist sie die mit Abstand erfolgreichste Einzelläuferin in der Eiskunstlaufgeschichte. 1936 begann Henie eine erfolgreiche Karriere in Hollywood.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Sonja
Geburtsdatum:08.04.1912 (♈ Widder)
Geburtsort:Christiania
Sterbedatum:12.10.1969
Sterbeort:Oslo
Nationalität:Norwegen
Sprachen:Englisch; Norwegisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Eiskunstläufer, Filmschauspieler, Kunstsammler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:64269704
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n84165394
Filmportal:N/A
IMDB:nm0377012
Datenstand: 17.08.2022 13:17:05Uhr