Steve Buscemi

Steven „Steve“ Vincent Buscemi (bevorzugte Aussprache des Darstellers selbst [bʉˈsɛmi] , italienisch [buʃˈʃɛːmi] ; * 13. Dezember 1957 in Brooklyn, New York City) ist ein US-amerikanischer Film- und Bühnenschauspieler und Regisseur. Mit seiner unverwechselbaren Physiognomie und Mimik wird er als Darsteller bevorzugt für neurotische und paranoide Charaktere und Verlierertypen besetzt. In dem Film Fargo wird der von ihm gespielte Carl Showalter beispielsweise wiederholt als „irgendwie schräg“ beschrieben.

Da Buscemi meist Nebenrollen spielt, wurde er in den deutschen Filmversionen von fast 20 verschiedenen Synchronsprechern gesprochen. Am häufigsten lieh ihm Santiago Ziesmer seine Stimme.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Steve
Geburtsdatum:13.12.1957 (♐ Schütze)
Geburtsort:Brooklyn
Alter:61Jahre 9Monate 3Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Ethnie:Irisch-Amerikaner
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, Filmregisseur, Filmproduzent, Charakterdarsteller, Drehbuchautor, Fernsehregisseur, Bühnenschauspieler, Sprecher, Schauspieler, Feuerwehrmann (-frau),

Merkmalsdaten

GND:129579769
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:85555650
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no96025941
Filmportal:N/A
IMDB:nm0000114
Datenstand: 16.09.2019 15:13:28Uhr