Endlich Unendlich

2021

Der Dokumentarfilm "Endlich Unendlich" geht der Frage nach, ob wir den natürlichen Lebenskreislauf mit Geburt, Tod und Krankheit akzeptieren müssen oder ob es vielleicht doch möglich ist, die Evolution selbst in die Hand zu nehmen. Dazu kommen Visionäre der Transhumanistenbewegung zu Wort, die schon jetzt an der Optimierung des menschlichen Lebens forschen. Das Ziel: Die Unsterblichkeit des Menschen.

Kinostart:16.06.2022 in Deutschland
weitere Titel:
Endlich Unendlich
Love Letter to the Future
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland, Österreich
Originalsprache:Deutsch, Englisch, Französisch
Regie:Stephan Bergmann
Drehbuch:Stephan Bergmann
Kamera:Janis Mazuch
Schnitt:Christoph Loidl
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 17.06.2022 02:40:43Uhr