Harald Naegeli - Der Sprayer von Zürich

Um das Stadtbild aufzulockern und fröhlicher zu machen, begann Harald Naegeli in den 70er Jahren, Gebäude in Zürich mit seinen mittlerweile sehr bekannten Strichfiguren zu besprühen. Obwohl die Aktionen illegal sind, verbreitet er seine Figuren weiterhin in der ganzen Stadt. Auch die Bewohner selbst stehen den Graffiti gespalten gegenüber. Die einen sehen es als Kunst, die anderen als Sachbeschädigung. Die Filmemacherin Nathalie David stellt den Künstler im Dokumentarfilm vor.

Kinostart:25.09.2021 in Zurich Film Festival
03.10.2021 in Filmfest Hamburg
02.12.2021 in Deutschland
weitere Titel:
Harald Naegeli – Der Sprayer von Zürich
Harald Naegeli – The Zurich Sprayer
Harald Naegeli - Der Zürcher Sprayercy
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland, Schweiz
Originalsprache:Schweizerdeutsch, Deutsch
IMDB: 13
Regie:Nathalie David
Drehbuch:Nathalie David
Kamera:Nathalie David
Adrian Stähli
Steffen Bohn
Schnitt:Nathalie David
Andrew Bird
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.04.2024 04:57:21Uhr