Cousin Bobby

1992

Cousin Bobby is a 1992 American documentary film directed by Jonathan Demme. The film focuses on Demme's cousin, Robert W. Castle, an Episcopalian minister in Harlem, New York. It was screened in the Un Certain Regard section at the 1992 Cannes Film Festival.[1]

Quelle: Wikipedia(englisch)
Kinostart:04.09.1992
weitere Titel:
Cousin Bobby cs ast
Genre:Dokumentarfilm, Independentfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten, Spanien
Originalsprache:Englisch
IMDB: 116
Regie:Jonathan Demme
Musik:Anton Sanko
Produzent:Edward Saxon
Darsteller:Robert W. Castle
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 26.08.2019 02:24:13Uhr