Guyana: Crime of the Century

1979

Guayana – Kult der Verdammten (Originaltitel: Guyana, el crimen del siglo) ist ein 1979 entstandenes Filmdrama aus mexikanisch-spanisch-panamaischer Produktion. Der Film lehnt sich an das Jonestown-Massaker vom 18. November 1978 an, bei dem über 900 Anhänger des Peoples Temple des Sektenführers Jim Jones Selbstmord begingen. Für den Film wurden Namen von Personen und Orten leicht abgewandelt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1979
weitere Titel:
La Secte de l'enfer
Guyana: Crime of the Century eu
Il massacro della Guyana
Genre:Exploitationfilm
Herstellungsland:Mexiko
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 402
Verleih:Universal Studios
Regie:René Cardona Jr.
Drehbuch:René Cardona Jr.
Musik:Jimmie Haskell
Darsteller:Stuart Whitman
Gene Barry
John Ireland
Joseph Cotten
Bradford Dillman
Mel Ferrer
Yvonne De Carlo
Nadiuska
Tony Young
Robert DoQui
Hugo Stiglitz
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.10.2019 15:41:23Uhr