Vergewaltigt in Ketten

1961

Die italienische Filmkomödie Vergewaltigt in Ketten entstand 1961. Ihr Fernsehtitel Der Ritt auf dem Tiger ist eine wörtliche Übersetzung des Originaltitels A cavallo della tigre. Neben dem Hauptdarsteller Nino Manfredi spielen Mario Adorf und Gian Maria Volonté. Regisseur Luigi Comencini setzte das Projekt unmittelbar nach seiner besucherstarken Kriegskomödie Der Weg zurück um, und wie bei dieser verfasste er das Drehbuch dieser Commedia all’italiana wieder mit dem Autorenduo Age & Scarpelli.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1961
weitere Titel:
A cavallo della tigre
Vergewaltigt in Ketten
À cheval sur le tigre
Raitomis ant tigrolt
Genre:Gefängnisfilm, Filmkomödie
Herstellungsland:Italien
Originalsprache:Italienisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 255
Verleih:Titanus
Regie:Luigi Comencini
Drehbuch:Luigi Comencini
Age & Scarpelli
Mario Monicelli
Agenore Incrocci
Furio Scarpelli
Kamera:Aldo Scavarda
Schnitt:Nino Baragli
Musik:Piero Umiliani
Produzent:Alfredo Bini
Darsteller:Nino Manfredi
Mario Adorf
Valeria Moriconi
Gian Maria Volonté
Ferruccio De Ceresa
Franco Giacobini
Raymond Bussières
Serge Reggiani
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 20.10.2019 15:45:27Uhr