Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

2020

Vor 15 Jahren waren die Mitglieder der australischen Heavy-Metal-Band “Parkway Drive” eher beim Surfen anzutreffen, als auf den größten Musikfestivals der Welt. Filmemacher Allan Hardy zeigt in der Biographie der Band ihre Anfänge, die ersten Albumveröffentlichungen bis hin zu ihren großen Auftritten. Ihre aktuelle Konzerttour soll für die Fans ein einmaliges Erlebnis werden. “Viva The Underdogs” gibt auch einen Einblick hinter die Kulissen und zeigt neben Konzertmitschnitten viele private Aufnahmen der Bandmitglieder.

Kinostart:22.01.2020 in Deutschland
22.01.2020 in Vereinigtes Königreich
22.01.2020 in Neuseeland
22.01.2020 in Österreich
weitere Titel:
Viva the Underdogs
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Australien
Originalsprache:Englisch
IMDB: 51
Regie:Allan Hardy
Drehbuch:Allan Hardy
Kamera:Allan Hardy
Lucas Englund
Tyson Lloyd
Cam Pianta
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.02.2020 14:15:49Uhr