Ferris Bueller

Ferris Bueller ist eine US-amerikanische Sitcom, die auf John Hughes’ Film Ferris macht blau von 1986 basiert. Sie handelt von dem 16-jährigen Ferris Bueller, der in seiner Schule mit allerlei technischem Krims-Krams Katastrophen anrichtet. Die Serie wurde von John Masius entwickelt. Die erste Folge wurde am 23. August 1990 von dem US-Fernsehsender NBC ausgestrahlt. In Deutschland wurde die erste Folge am 3. Januar 1994 auf ProSieben ausgestrahlt. Die erste und einzige Staffel umfasst 13 Folgen.

Die deutsche Synchronisation entstand nach einem Dialogbuch und unter der Dialogregie von Detlef Bierstedt durch die Synchronfirma Telesynchron Film.[1]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
weitere Titel:
Ferris Bueller
Феррис Бьюлер
פריס ביולר (סדרת טלוויזיה)he
Genre:Teen-Sitcom
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
IMDB: 496
Regie:Bill Bixby
Bethany Rooney
Jonathan Lynn
Arlene Sanford
James Whitmore, Jr.
Darsteller:Charlie Schlatter
Brandon Douglas
Ami Dolenz
Jennifer Aniston
Richard Riehle
Cristine Rose
Sam Freed
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.10.2019 00:32:00Uhr