Miss Austen Regrets

2008

Miss Austen Regrets ist eine britische Filmbiografie über Jane Austen aus dem Jahr 2008. Das Drehbuch schrieb Gwyneth Hughes, basierend auf Jane Austens Briefen und Tagebüchern, Regie führte Jeremy Lovering, und in den Hauptrollen sind Olivia Williams und Hugh Bonneville zu sehen. Im Gegensatz zu der Verfilmung Geliebte Jane aus dem Jahre 2007, die den Fokus auf ihre jungen Jahre und ihre ersten Schritte als Schriftstellerin setzt, behandelt dieser BBC-produzierte Fernsehfilm ihre Zeit als 40-jährige, alleinstehende Frau, die bereits ihre ersten drei Romane veröffentlicht hatte.

In den USA wurde der Film erstmals am 3. Februar 2008 vom Sender PBS ausgestrahlt, in Großbritannien sendete ihn die BBC 1 am 27. April 2008, und in Deutschland lief er als Zweiteiler unter dem Namen Miss Austen Regrets – Die Liebe ihres Lebens auf dem Pay-TV-Sender RTL Passion am 12. August 2010.[1]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2008
2007
weitere Titel:
Miss Austen Regrets de-ch en-ca en-gb
Le Choix de Jane
החרטות של מיס אוסטןhe
Io, Jane Austen
Любовные неудачи Джейн Остин
珍奧絲汀的獨白zh
Jane Austens ånger
ジェイン・オースティンの後悔
Genre:Filmbiografie, Dokudrama, Filmdrama
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
IMDB: 2953
Musik:Jennie Muskett
Darsteller:Olivia Williams
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2009
BAFTA
BAFTA TV Award
Best Make Up & Hair Design
Gewinner
2008
Writers' Guild of Great Britain
Writers' Guild of Great Britain Award
Short Form TV Drama
Gewinner
Datenstand: 04.06.2020 14:09:41Uhr