alpha-retro: Tips für Leser - Heiner Müller (1975)

Quelle: ZDF-Pressebild
Quelle: ZDF-Pressebild

Einleitung und Absage von Annelen Kranefuss (WDR). Ein Interview von Wilfried Schoeller (HR) mit dem DDR-Dramatiker Heiner Müller, dessen Theaterstücke im Rotbuch Verlag in einer Art Werkausgabe erscheinen. Zurzeit wird Heiner Müller in beiden deutschen Staaten gespielt und vor allem in der DDR heftig diskutiert. Anfang September gab es in Frankfurt die bundesdeutsche Erstaufführung von "Zement" in der Inszenierung von Peter Palitzsch. Heiner Müller war bei der Premiere dabei. Er betont immer wieder, dass seine Stücke auf die Entwicklung der DDR zugeschnitten sind und dort in eine bestimmte Diskussion eingreifen, die hier nicht ohne weiteres zu verstehen ist. Seine Stoffe und Gehalte sind für uns, die wir nicht die gleichen historischen Erfahrungen haben, zunächst fremd.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, den 09.09.2022 um 21:55 Uhr auf ARD alpha.

09.09.2022
21:55
Livestream
Alternative Ausstrahlungstermine:
12.09.2022 15:40 Uhr ARD alpha
09.09.2022 21:55 Uhr ARD alpha