Ein schwerer Junge - Eine Geschichte von Verrat und Freundschaft

Eine Geschichte von Verrat und Freundschaft

Quelle: ZDF-Pressebild
Quelle: ZDF-Pressebild

Rolf Weber aus Spanddahlem hatte in den 1980er Jahren eine Bank überfallen, dafür im Knast gesessen und dort Song-Texte geschrieben. Nach seiner Entlassung gründete er eine Band, die sechs Jahre lang die Eifel rockte. Dann kam Rolf zum zweiten Mal mit dem Gesetz in Konflikt und floh vor dem sicheren Gefängnis nach Mittelamerika. Nach zwanzig Jahren kehrt er in die Eifel und zu seiner Band zurück.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Donnerstag, den 04.11.2021 um 21:00 Uhr auf SWR.