Die Welt der Antike (4/6)

Mythos Alexander der Große

Quelle: Pressebild
Quelle: Pressebild

Einer der bedeutendsten Männer in der Geschichte war fraglos Alexander der Große. Der legendäre König vereinte die zerstrittenen griechischen Staaten, führte sie auf einen Kreuzzug gegen Persien und erschuf binnen eines Jahrzehnts ein Reich, das von Ägypten bis zum heutigen Afghanistan reichte. Die Dokumentation nimmt Alexanders Staatsführung genauer unter die Lupe.


Die ersten Städte im Mittleren Osten, die Römer, Griechen, Phönizier - Die Kulturen von vor über zweitausend Jahren waren Wegbereiter für die moderne Welt. In sechs Folgen lebt die spannende Welt der Antike erneut auf und bringt in anschaulichen Bildern neue Erkenntnisse über die Menschheitsgeschichte.

Film von Guy Evans

Die Sendung wird ausgestrahlt am Montag, den 28.09.2020 um 03:00 Uhr auf phoenix.